RSS

Blog

0
22 März, 2016

Flugtee 2016

Aktuelle klimatische Verhältnisse in Darjeeling:

Die Temperaturen schwanken zwischen 2 Grad und maximal 12 Grad.
Es herrscht ein trockenes aber auch kühles Klima mit einer geringen Luftfeuchtikeit.
Niederschläge werden noch in den kommenden Tagen vermehrt erwartet.
 
Auswirkungen auf die Erste Pflückung:

Die erste Pflückung läuft erst ab der nächsten Woche so richtig an.
Bisher geerntete Tees erweisen sich im Geschmack als zu bitter und teilweise sind die Tassen nicht gehaltvoll. 
Es fehlt das typische und erfrischende "Flugtee Flavour".
 
Ab kommender Woche kann in Darjeeling mit hochwertigeren Ernten gerechnet werden. 
Qualitativ hochwertige Flugtees sind demnach nach Ostern zu erwarten. 
Herr Chatterjee wird sich noch die gesamte nächste Woche in Darjeeling aufhalten
um die Ernte zu beobachten und schon vor Ort zu verkosten.

0
15 März, 2016

Die Osterlämmer sind da

Die Osterlämmer sind da- und zwar auf dem Dunoon Iona Becher Farmyard Sheep! Nicht nur für Tierfreunde eine schöne Geschenkidee...

0
14 März, 2016

Osterfrühstück

Ob fürs Osterfrühstück, den Sonntagsbrunch oder einach zwischendurch: Hier tummeln sich viele geschäftige Hühner auf dem Dunoon Cairngorm Becher, der ausserdem durch seine besondere, stilvolle Form auffällt.

0
14 März, 2016

Glückliche Hasen

Die freuen sich schon aufs Osterfest: lauter glückliche Hasen, die sich überall auf dem Dunoon Becher des Formtyps Jura tummeln. Ein echter Hingucker von bester Qualität und exklusiver Verarbeitung.

0
25 Oktober, 2015

Matcha besen

Der richtige Matcha Besen gehört zu einem guten Matcha Tee. Denn durch ihm erhält er den richtigen typischen Matcha Geschmack. Durch die Zubereitung mit dem Bambus-Besen wird die Konsistenz und der Geschmack ideal so wie er sein sollte. Das Aufschäumen des Matchas wirkt im übrigen auch sehr entspannend. Es gibt kein anderes Gerät, das den Matcha so sanft und doch effektiv vermischt, wie der Bambusbesen.

0
23 Oktober, 2015

Ein Matcha für alle

Matcha Tee wird in der berühmten Japanischen Teezeremonie verwendet. Seine Herstellung ist die aufwändigste in der Welt des Tees. Die Felder werden bis zu vier Wochen vor der Ernte abgedeckt, wodurch die Teeblätter reduzierte Sonneneinstrahlung erhalten. Die zarten, frisch gesprossenen Blätter werden gepflückt, gedämpft und dann ohne zu Rollen getrocknet. Danach werden die Blätter in Granitmühlen zu feinstem Matcha-Pulver zermahlen.

https://www.atempause-kaffee.de/matcha

0
12 Oktober, 2015

Lumbini Jayachackra

Ein preisgekrönter Tee erfunden und produziert ausschließlich von Lumbini Tee ist der Lumbini Jayachackra: Feinster Ceylon Tee aus dem berühmten Anbaugebiet "Deniyaya" mit einem zart-blumigen Geschmack und niedrigem Teingehalt. Gebt 15 g Lumbini Jayachackra in 1 Liter kochendes, weiches Wasser und lasst den Schwarztee 2 bis 3 Minuten ziehen, dann bekommt Ihr ein optimales Geschmackserlebnis.

0
12 Oktober, 2015

Schwarztee Earl Grey blue star

Sie geben dem Schwarztee "Earl Grey blue star" seinen Namen: die intensiv blauen Blüten der Kornblumen. Diese Earl-Grey Schwarztee Variante verwöhnt den Gaumen zudem mit natürlichem Bergamotte Öl, welches aus den Früchten und Blüten des Bergamottbaumes gewonnen wird. Die optimale Zubereitung: 15 g Schwarztee für 1 Liter weiches Wasser / 100°C. Ziehzeit: 3 bis 4 Minuten.

0
05 Oktober, 2015

Simón Coll Chocolate extrafino con leche

Wir versüßen uns die kalte Jahreszeit mit Schokolade! Die Simón Coll Chocolate extrafino 200g ist eine Vollmilch-Kochschokolade mit mind. 32% Kakaoanteil. Die extrafeine Röstung der Kakaobohnen verleihen dieser Blockschokolade einen milden Geschmack. Für Cremes, heiße Schokolade und Verzierung von Kinderkuchen besonders gut geeignet. Hergestellt aus traditionell gerösteten Kakaobohnen. Sehr lecker!

Top